Europawahl

Hense als Bundesvorstandsmitglied wiedergewählt

Am vergangenen Samstag den 15. März wurde Norbert Hense als einer von vier Bundessprechern der Jungen Piraten, der Jugendorganisation der Piratenpartei, wiedergewählt. Hense will nun mit den Jungen Piraten aktiv im Europawahlkampf mitmischen: „Mit Julia Reda haben wir Piraten eine Junge Piratin als Spitzenkandidatin, die großartige Arbeit leistet.“ Die Europäische Union müsse laut Hense weiterentwickelt… Weiterlesen »

Meine Europaliste

1. Julia Reda: Mal ehrlich: Wer sonst?! Julia arbeitet innerhalb der Partei schon lange in der Europapolitik mit. Außerdem ist sie Vorsitzende der Young Pirates Of Europe und hat für Amelia Andersdotter im Europaparlament gearbeitet. Konnte also sogar schon „parlamentarische“ Erfahrung sammeln. Sie ist fit in vielen Themengebieten und sie kann die Breite der Partei… Weiterlesen »

Bin ich der jüngste?

Vor einigen Wochen habe ich beim Statistischen Bundesamt nachgefragt ob ich der jüngste Kandidat war der jemals bei einer Bundestags- oder Europawahl war. Hier die Antwort aus dem Büro des Bundeswahlleiters: Die jüngsten Bewerber bei der Europawahl 2009 waren je eine Kandidatin und ein Kandidat der Bayernpartei, die beide nach dem 7. Juni geboren waren… Weiterlesen »

Fazit EU-Wahl

Hier mal mein Fazit zur EU-Wahl: Die CDU und SPD hat herbe Verluste hinnehmen müssen. Die GroKo wird also schon hier abgestraft. Gewinne bei FDP, Grüne und Linke. Die Sonstigen sind auch wieder groß dabei. Mit über 10% sind sie nicht zu vernachlässigen. Besonders hervostechen tun die „etablierten“ Kleinparteien wie die Republikaner, Tierschutzpartei, Familienpartei und… Weiterlesen »

Unterschriftensammeln während Europawahlkampf

Ich war gestern und heute in Kehl und Offenburg auf den Wochenmärkte und habe sowohl Europawahlkampf betrieben als auch Unterstützungsunterschriften für meine geplante Bundestagskandidatur gesammelt. Europawahlkampf selbst lief jetzt nicht besonderlich. Wir konnten im normalen Rahmen ein paar unserer Visitenkarten verteilen. Immerhin fielen unsere Plakate am Stand den Leuten auf und man schaute interessiert. Trotz… Weiterlesen »

EU-Wahlkampf

War heute ein wenig in Kehl und habe meine Visitenkarten zur EU-Wahl verteilt. Mein Fazit ist, dass sich niemand dafür interessiert. Die EU-Wahl ist in den Köpfen noch gar nicht richtig angekommen. Wie auch? Selbst die Parteien scheinen die Wahl nicht ernst zu nehmen. Plakatständer und Anschlagplätze leer und Info-Stände findet man auch kaum. Und… Weiterlesen »

EU-Wahl auf www.kandidatenwatch.de

Wie auf Twitter schon mal verlinkt, kann man mich und unsere Kandidaten auf www.kandidatenwatch.de befragen. Einige Fragen wurde schon gestellt und von unseren Kandidaten beantwortet. So antwortete Andreas Siegmund aus Tangermünde (Sachsen-Anhalt) und Christoph Michalak aus Berlin. Ich selbst habe leider noch keine Fragen, hoffe aber das sich das sehr bald ändern wird. Interessant ist,… Weiterlesen »

Sammeln in Achern

Habe heute beim verkaufsoffenen Sonntag in Achern Unterschriften gesammelt. Dabei habe ich gemerkt wie der Wahlkampf schon gestartet ist. Sowohl als die FDP als auch die CDU habe großflächig plakatiert. Und ich kleiner Wurm verteile geradezu putzig meine Visitenkarten ;o). Das Unterschriftensammeln selbst lief dürftig. Ohne Werbematerial und Stand, nur bewaffnet mit Kugelschreiber und Unterlage… Weiterlesen »

Lahr enttäuscht mich

Ich war heute in Lahr Unterschriften für die EU-Wahl sammeln. Nach 3 Stunden hatte ich nur eine einzige Unterschrift einer netten Dame im Gepäck – ich brach ab. Bin ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht von den Lahrern. So wenig demokratiebegeisterung? Hoffe das sich das Ganze trotzdem verbessert. Werde die nächsten Tage mich mal auf die… Weiterlesen »