EU-Wahl auf www.kandidatenwatch.de

Wie auf Twitter schon mal verlinkt, kann man mich und unsere Kandidaten auf www.kandidatenwatch.de befragen.

Einige Fragen wurde schon gestellt und von unseren Kandidaten beantwortet. So antwortete Andreas Siegmund aus Tangermünde (Sachsen-Anhalt) und Christoph Michalak aus Berlin.

Ich selbst habe leider noch keine Fragen, hoffe aber das sich das sehr bald ändern wird.

Interessant ist, dass gerade die kleineren Parteien, wesentlich mehr Fragen bekommen und auch öfter antworten, während die Spitzenkandidaten der großen Parteien, es wohl nicht für nötig halten, auf die an sie gerichteten Fragen zu antworten.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld